Januar 2022: 

 

Die letzten 2 Aufnahmen wurden abgeschlossen.

In der Music' S’cool (Tonstudio) hatte ich das Vergnügen mit dem großartigen Julian Knörzer (Beat Boxing, Vocal) eine Duo Version von ‚‚Short People‘ (Randy Newman) aufzunehmen. Des weiteren habe ich eine Eigenkomposition (Piano, Bass, Strings, Perkussion) aufgenommen. 

Die Mixes werden von Philip Konstas und mir bis Mitte Februar abgeschossen sein. Ich bin gespannt wie Flitzebogen!

 

Dezember 2021: 

Erste Aufnahmen in der Amps Factory in Freiburg verliefen erfolgreich. Harmonisch und konzentriert war die Stimmung unter uns Musikern. Mein persönlicher Dank geht an Johannes Stange (flh, tp), Volker Engelberth (p, rhodes), Sebastian Böhlen (g) und Christian Huber (dr). Ingo Rau am Pult war dabei ein wichtiger Ratgeber und Ruhepol; wie immer super professionell und immer bei der Sache. Danke!

 

Oktober 2021:

Ich freue mich über die Bewilligung des Stipendiums NEUSTART KULTUR der GVL. Das Stipendium nutze ich für mein Projekt BassLinien.

Ich nehme in einem Tonstudio 5 Eigenkompositionen auf; davon wird ein Song als Video veröffentlicht. 

Bei meinem Projekt steht der Bass mit all seinen Facetten im Fokus. Entweder als Solo- oder als Begleitinstrument. Ich lege Wert auf ein breites Klangspektrum und stilistische Vielfalt mit unterschiedlichen Besetzungen. Der Bass spielt dabei entweder eine dominante Rolle, tritt als gleichwertiger Partner in Erscheinung, oder ist reines Begleitinstrument. Näheres in Kürze.

  ________________________________________________________

17 I 03 I 2021

bis

20 I 03 I 2021

 

* Juror für den digitalen  „Jugend musiziert“-Wettbewerb Baden Württemberg 2021,  Kategorie Gitarre AG III & Bass Pop AG II-IV

 

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen

 ________________________________________________________